Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Fußball (mit Bundesliga-Tippspiel) > Fussball

Fussball Mit dem beliebten Bundesliga-Tippspiel! Ligen, Clubs, Nationalteam .... Aktuelle Ergebnisse, Entwicklungen, Transfers, Frust und Jubel - tut Euch keinen Zwang an.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2018, 13:30
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.207
Standard Nationscup

Schwachsinn (Klopp) oder wichtig (Löw)?
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2018, 17:13
Benutzerbild von Kate
Kate Kate ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 3.190
Standard

Eh man sich irgendwelche Sparringpartner für die sonst stattfindenden Freundschaftsspiele sucht, dann lieber gegen "Hochkaräter". Wir wissen ja aus der Vergangenheit, wie die Jojospiele anzuschauen waren.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.10.2018, 16:11
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 17.873
Standard

Schwachsinn geht doch nur um Kohle (Einnahmen)
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2018, 06:19
Benutzerbild von Kate
Kate Kate ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 3.190
Standard

Klar, aber immer noch besser als Freundschaftsspiel. Übrigens wird auch dabei Geld eingenommen. Und wenn sich die Mannschaften anstrengen und das Endspiel gewinnen, haben sie ein Jahr keine Pflichtspiele und können sich dann bei Freundschaftsspielen austoben, da sie dann keine EM-Quali spielen müssten.

Geändert von Kate (12.10.2018 um 07:00 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2018, 13:26
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.207
Standard

Unmittelbar nach einer WM macht sowas meiner Meinung nach wenig Sinn. Wenn´s gegen Holland oder England oder Frankreich oder Belgien geht, will man auch gewinnen. Experimente bringen also nichts. Du siehst ja an den Absagen, dass für manch (hier mit Recht) die Bundesliga Vorrang hat.
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.10.2018, 16:09
Benutzerbild von Kate
Kate Kate ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 3.190
Standard

Klar, ich denke, dass Löw bestimmt nicht an die Chance denkt, sich über dieses Format zur EM zu qualifizieren, da man ja doch eigentlich sicher sein kann, dies über die normale Quali zu schaffen. Probieren kann er aber trotzdem, man muss ja nicht direkt die ganze Mannschaft umbauen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.10.2018, 09:18
Benutzerbild von Kate
Kate Kate ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 3.190
Standard

Nach dem Grottenkick gestern Abend revidiere ich meine Meinung: Es wird Zeit, dass sämtliche Weltmeister von 2014 (die, die gespielt haben) ihren Rücktritt erklären und endlich ein radikaler Neuanfang gestartet wird.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.10.2018, 09:42
Benutzerbild von Michelino
Michelino Michelino ist offline
Aufreißertyp
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Winnenden
Beiträge: 1.199
Standard

Um auf Walters Ausgangsfrage zzurückzukommen: Für den DFB ist der Wettbewerb immens wichtig, zeigt er doch auf, wo es hakt. Löw bringt als einzigen Neuling Uth, der seit April kein Tor mehr getroffen hat, und der soll die Flaute in der Sturmnspitze heilen. Was soll mna da noch denken oder gar sagen.
Bockstarke junge Spieler wie z.B. der Augsburger Max bleiben ohne Berücksichtigung.
Jetzt, nachdem die EM-Ausrichtung in trockenen Tüchern ist, wäre es an der Zeit, sowohl die DFB-Führungsspitze, allen voran Chefdilletant Grindel, als auch die Verantwortlichen für die Nationalmannschaft auszutauschen.
Wenn die Nations-League das für Deutschland als Ergebnis hat, dann hätte sie Sinn gemacht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.10.2018, 18:29
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.207
Standard

Zitat:
.....Wenn die Nations-League das für Deutschland als Ergebnis hat, dann hätte sie Sinn gemacht.
Gut, dass Du die Kurve zum Schluss gekriegt hast. Aus Sicht der Vereinstrainer ist dieser Nationscup bestimmt entbehrlich, weil mit Verletzungsrisiken versehen.
Aus meiner (völlig bedeutungslosen) Sicht stimme ich Deinem Abschlußstatement zu. Die Mannschaft und deren Verantwortliche brauchen eine Runderneuerung. Die bei der WM aufgezeigte Behäbigkeit der Spieler hat sich gestern fortgesetzt, und die Äußerungen und Beteuerungen unseres Bundestrainers sowie dessen oberstem Boss will keiner mehr hören.
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.10.2018, 17:41
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.207
Standard

Heute abend die nächste Klatsche für "die Mannschaft"?

Wann endlich tritt Löw & Team ab? Sein Schöngerede vor dem Frankreich-Spiel ("jeder unserer Spiele bringt Klasse auf den Platz") erinnert mich an Horst Seehofer, der ebenfalls gescheitert ist, es aber nicht wahrhaben will.

Wenn eine Mannschaft Weltmeister wurde (2014) und mit einer B-Elf dann den Confed-Cup gewonnen hat (2017), ist es aufgrund der Fülle von guten Spielern schwer nachzuvollziehen, was aus unserer Nationalmannschaft geworden ist. Zweitklassig und nicht einmal dort in der Spitze. Danke für den WM-Titel 2014 - hat Spaß gemacht. WM-Bronze 2014 und WM-Halbfinale 2018 wäre besser gewesen. Diese Fußballschande wird komplettiert durch einen DFB-Präsidenten, der vom Fußball so viel Ahnung hat wie eine Kloschüssel vom Dirigieren.

Ich habe fertisch.
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2006 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by ebiz-today.de